Der Blickfang unserer Ausstellung ist unsere schwarze Küche mit der
Küchen-Werkbank als Kochinsel.

Goldbraune Eiche und matt schwarze Fenix-Fronten mit Antifinger-Print-Technologie erzeugen ein harmonisches Bild und bestechen durch Geradlinigkeit und die Hochwertigkeit der Materialien. Für eine klare schlichte Optik wurde auf Griffe verzichtet und Türen und Schubkästen mit einer Griffnut versehen.
Hinter den Fronten verbergen sich verzinkte Massivholzschubladen sowie eine durchdachte Innenaufteilung und -ausstattung. Optimale Lichtverhältnisse und eine funktionale Beleuchtung der Küche erzeugen Unterbauleuchten von Hera. Mit einer Höhe von 2,13 m verbindet der Liebherr Monolith, als Kühlschrank und Weinkühler, außergewöhnliche Qualität und wegweisende Technologie.

Gemeinsam mit unserer Holzmanufaktur Küchen-Werkbank als Kochinsel, entsteht ein besonderes Zusammenspiel aus rustikaler Alteiche Massiv und der Schlichtheit von Fenix-Fronten. In der ausgestellten Küchen-Werkbank ist ein Vario Gaskochfeld und Teppan Yaki-Kochfeld aus der Serie 400 von Gaggenau eingebaut. Die Banklade dahinter bietet Platz für Gewürze, Ölflaschen, Gastrobehälter und weitere Kochutensilien. Alles griffbereit für den passionierten Hobbykoch. Im Regal unterhalb lassen sich Töpfe und Pfannen griffbereit und dekorativ aufbewahren.

Ein ganz besonderes nachhaltiges Einzelstück mit Geschichte, das jede Küche zum Blickfang macht.